Antaris Chillout Area 2017. Mit Marcos López

Nach Jahren bin ich mal wieder als DJ unterwegs: Mit einem Singer/Songtronica Set in der Antaris Chillout Area 2017.

Alle Jahre wieder nehme ich meinen DJ-Kopfhörer vom Haken, atme tief durch und realisiere: "Oh, der letzte Gig liegt schon einige Zeit zurück!" Fast dreieinhalb Jahre ist es her, dass ein lieber Freund im legendären Berliner → Quasimodo 2014 seinen 50. Geburtstag feierte und mich unbedingt als DJ wünschte – wohlwissend, dass mein letztes offizielles Set zusammen mit → Namito 2008 im Friedrichshainer Raumklang stattgefunden hatte.  Antaris Chillout Area 2017. Mit Marcos López weiterlesen

Playlist: Fritz (orb), Soundgarden 1998 [#31]

Radiosendung auf Fritz (orb) // Titel: Soundgarden (Genaues Datum unbekannt!) // Thema: Ambient Sounds & Chill Out Grooves // Moderation: Marcos López // Zeit: 20:00 – 22:00 // Antenne: 102,6 / Kabel: 89,95 / Satellit: Astra 1b, Transponder 30, u+6, 48 orb Playlist: Fritz (orb), Soundgarden 1998 [#31] weiterlesen

Playlist: Fritz (orb), Soundgarden, 29. Mai 1998

Radiosendung auf Fritz (orb) // Titel: Soundgarden // Themen: Ambient Sounds, Chill Out Grooves, Spaced Out Sounds // Moderation: Marcos López // Datum: 29.05.1998 // Zeit: 20:00 – 22:00 // Antenne: 102,6 – Kabel: 89,95 – Satellite: Astra 1b, Transponder 30, u+6, 48 orb Playlist: Fritz (orb), Soundgarden, 29. Mai 1998 weiterlesen

Manuskript: Die Story der House Music

Die Radiosendung "Die Story der House Music" wurde am 19. Juni 1992 in der Spätvorstellung (22:00 – 00:00) auf dt64 gesendet. Der Mitschnitt dieser Live-Sendung wurde am 8. November 2013 auf meinem Mixcloud-Profil veröffentlicht. Dies ist das Originalmanuskript von Marcos López. Bitte beachte auch die Playlist am Ende des Beitrages. Die ganze Sendung zum Nachhören hier…

Die Story der House Music

Anmoderation: Vor 5 Jahren, 1987, war alles noch so einfach: House Music kam aus den  Vereinigten Staaten von Amerika, war am schnellen Beat und der sparsamen Instrumentierung zu erkennen und wurde von der Musikpresse als Underground-Phänomen einer größtenteils schwulen Szene definiert. Manuskript: Die Story der House Music weiterlesen