Tales From A City Boy / Geschichten eines Stadtjungen

Presse-Info, Januar 2001

Nach vielen Jahren als Techno- & Trance-DJ, Produzent & Radiomann, nach Veröffentlichungen solcher Trance-Klassiker wie Schöneberg (von Marmion, mit Mijk van Dijk) und Sirius (von The Moon & The Sun) und nach Kultsendungen im Radio auf den Jugendsendern dt64 und Fritz (orb), präsentiert der Berliner Marcos López seine Debüt-CD Geschichten eines Stadtjungen auf dem Hamburger Label Free Form Records.

Das 74-minütige Konzeptalbum, das die elektronische Vielfalt einer Dekade und den Sound von heute im Format einer Radiosendung erklingen lässt, ist dreisprachig gestaltet (deutsch, englisch, spanisch) und mit solch namhaften Co-Produzenten entstanden wie Oliver Lieb, Chris Zippel und Mijk van Dijk. Ein aufwendig gestaltetes Booklet zeigt zudem Stationen, Begegnungen und biografisches des bis nach Sydney, San Francisco und Tokio gebuchten DJs.

Die 29 Stücke, welche die stilistische Bandbreite des den meisten wohl als Marcos López bekannten Trance-DJs aufzeigen, versprechen dabei eine Klangreise, die es in der elektronischen Musiklandschaft so wohl noch nie zu hören gab: Ambient, Tribal, Trance, Electro, Techno, Drum'n'Bass und Break Beats wechseln sich in zum Teil rasanten Schnitten ab, werden von dynamischen Loops gepusht, mit Jingles verwoben, durch Moderationen begleitet und mit O-Tönen so verbunden, daß die Dramaturgie einer technoiden Radiosendung entsteht – ein elektronisches Hörspiel, wild und leise zugleich; mit hohem 'Fun-Faktor' und extrem tanzbar collagiert.

Das neben den aktuellen Produktionen verwendete Sound-Material ist original: so hören wir zum Beispiel Pascal F.E.O.S. zu Beginn seiner Karriere, Jingles aus der Zeit von Marcos bei dt64 und Fritz (orb), Originalmoderationen und O-Töne aus dem Soundgarden, unveröffentlichte Versionen von Marmion- und The Moon & The Sun-Tracks, die neuesten Solo-Produktionen von Marcos López als Boncoeur und die aktuelle 12-Inch-Maxi Anea, der mit der kompromisslosen Tribaltek-Nummer Benno/Bodo im August 2001 die zweite Single-Aauskopplung inklusive madrilenischen Remixen folgte.

Geschichten eines St@dtjungen ist super-kurzweilig, multi-stilistisch, amüsant, informativ und meditativ; ein Album aus dem elektronischen Spektrum, das seine Zeit brauchte. Von einem Künstler, der die Summe seiner Möglichkeiten auf den Punkt bringt.

Anzeige - Dashan M. López - Tales From A City Boy
In den Printmedien beworben: Das Debütalbum von Marcos López aka Darshan M. López – T@les From A City Boy

 

Infos kompakt

Künstler: Darshan M. López

Titel: Geschichten eines St@dtjungen (veröffentlicht am 22. Januar 2001)

Geschrieben & produziert von: Marcos Lopez Boncoeur

Mitgeschrieben & co-produziert von: Chris Zippel, Mijk van Dijk, Mike Bülow, Oliver Lieb, Patrick Ense

In: Berlin, Dietenhofen, Homberg (Ohm), Potsdam und Frankfurt a.M., Deutschland und Formentera, Ibiza und Madrid, Spanien

  • Albert-Schweitzer-Str.18, Dietenhofen, Deutschland
  • Bluebeat Studio, Ibiza, Spanien,
  • c/Cracovia, Madrid, Las Rosas, Spanien
  • Studio Chill Out, Berlin-Wedding, Deutschland
  • Fritz (orb), Potsdam-Babelsberg, Deutschland
  • Funkhaus Nalepastraße, Berlin-Köpenick, Deutschland
  • Harthouse Studios, Offenbach, Deutschland
  • Kiefernweg 20, Homberg (Ohm), Deutschland
  • Loop Heaven, Berlin-Charlottenburg, Deutschland
  • Loop Lab, Berlin-Schöneberg, Deutschland
  • Orange High, Berlin-Wilmersdorf, Deutschland
  • Playa Migjorn, Formentera, Spanien
  • Reichenberger Straße 91, Berlin-Kreuzberg, Deutschland

Editiert in: Madrid, Spanien

Mastering: nhb, Hamburg, Deutschland, im Herbst und Winter 2000-2001

Fotos: Ali Kepenek, Jan Hillebrecht, Kerstin Ehmer-Kraus, Markus Göbel & Sven Radtke

Besonderer Dank an:

  • Sprachenschule Escuela Formula Sí, Madrid, Spanien
  • Familie Pérez, Madrid, Spanien
  • Lab Rec., Weltensegler für "Rendez-Vous" (written & produced: Yoriek Niess & Philip Schulz, published: Copyright Control)
  • Mijk van Dijk, www.mijkvandijk.de
  • Namito, für "Derooz" (written & produced: Namito, published: BMG, UFA)
  • Tobias Lampe, Superstition Records, für "Ambatia" (written & produced: Chris Zippel & Marcos Lopez Boncoeur, published: Copyright Control)

 


  T@les From A City Boy

Für 5,99 € im → MP3-Shop


Tracklisting

CD-Cover Darshan M. López Tales From A Cityboy
2001: T@les From A Cityboy
  1. Flaschenpost [00:25] p: Marcos Lopez Boncoeur
  2. Marcos López – Beyond [02:56] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, co-p: Mike Bülow, pu: Freibank
  3. Große Erfolge [00:06] p: Marcos Lopez Boncoeur
  4. Darshan M. López – Anea (Retiro Mix) [07:38] w & p: Oliver Lieb & Marcos Lopez Boncoeur, pu: BMG Ufa Ed. Mooze, Copyright Control
  5. Pascal F.E.O.S., Resistance D@dt 64-Partyzone 07.08.1993 [00:43] p: Marcos Lopez Boncoeur
  6. Tribal Rave in Leipzig [00:48] w & p: Mijk van Dijk & Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  7. López Loop#1 [00:57] p: Marcos Lopez Boncoeur
  8. Darshan M. López – Green Tea [03:48] w & p: Mijk van Dijk, Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  9. So ist das Leben [00:10] p: Marcos Lopez Boncoeur
  10. Darshan M. López – Elements in B [03:32] w & p: Mijk van Dijk & Marcos Lopez Boncoeur, pu: Freibank Ed. Babelfish, Copyright Control
  11. Der Weltensegler @ Soundgarden '99 [01:12] p: Marcos Lopez Boncoeur, 3)
  12. López Loop#2 [00:58] p: Marcos Lopez Boncoeur
  13. Darshan M. López – Benno/Bodo [03:20] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  14. dt64 – Step On – Januar 1991 [00:12] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  15. Marcos López – Back Home (Las Rosas Edit) [04:02] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  16. Schliess' deine Augen [00:14] p: Marcos Lopez Boncoeur
  17. Boncoeur – Before The Landing [05:37] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  18. Boncoeur – Song For Vincent (10.02.1997) [05:20] w & p: Patrick Ense & Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  19. Boncoeur – Morgendämmerung in Madrid [05:10] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  20. Hirndurchf***** [02:10] p: Marcos Lopez Boncoeur, 5)
  21. Marmion – Five Years & Tomorrow (Electric Universe Radio Mix) [03:34] w & p: Mijk van Dijk & Marcos Lopez Boncoeur, pu: Freibank Ed. Babelfish/ Freibank, rmx: Boris Blenn
  22. Marcos López – Catapult#4 [03:15] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Freibank
  23. Entschlossenheit.Bestreben.Geduld.Macht.Liebe. [00:20] p: Marcos Lopez Boncoeur
  24. Inoffizieller Soundgarden Jingle [00:26] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  25. Darshan M. López – With A Little Help From My Friends [06:16] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, co-p: Chris Zippel, pu: Copyright Control
  26. Boncoeur – Kinderlied [04:06] w & p: Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control
  27. Soundgarden [00:16] w & p: Thomas Fehlmann, co-p: Uwe Wassermann & Volker Düspohl
  28. The Moon & The Sun – Ambatia [03:36] w & p: Chris Zippel & Marcos Lopez Boncoeur, pu: Copyright Control, 6)
  29. Formentera [03:03] p: Marcos Lopez Boncoeur

 

Glossar

  • co-p: co-produziert von
  • p: produziert von
  • pu: verlegt durch
  • rmx: remixed von
  • rmx & add. prod: Remix & ergänzende Produktion
  • w&p: geschrieben & produziert von

 

Dank an:

  • Agimar, Ali Kepenek, Anando C. Wehrse, Ananto Damm, Andrea Wilfing, Bary Graves, Benno Fürmann, Birge Erling, Boris Blenn, Britta Jensch, Carlos Heinz, Chris Zippel, Cosmic Baby, Deep Dive Corporation, Edsel Tan, Elena & Emma Megias Farre, Ellen Fraatz, Gabriele Meixner, Gianni Vitiello, Harimurti, Helmut Lehnert, Jackie Herberg & Pan Ham, Jan Hillebrecht, Jürgen & Axel Dorbert, Kaa & Hannelore Rehberg, Kid Paul, Kyra Prehn, Lila Lutz & Casi, Mark Leather & Samasati/Byron Bay, Markus Göbel, Mat Mushroom, Markus Kurz, Martin Risel, Melanie Butler, Michael Börner, Michael Haase, Monika Dietl, Naivedya, Namito, Nik Fish & Family Vartoff, Oliver Lieb, P. Funk, Pascal F.E.O.S., Peter Ziegelmeier, Pirco, Prem Joshua, Reinhardt Kypke, Rainer Remake, Sangare & Hella, Sonam, Stefan Berger, Stefanie Millat, Teresa Harder, Thomas Eckart, Toby Izui, Toralf Buller, Venu, Vanessa Dreckmann, Vartan, Vistara, Volker Grabs, Volker Mietke, Waldemar Wiora, Wolle Neugebauer
  • Aanja & Jamira Michel & Matthias Schnüll, Antar & Amrisha, Arpito & Devamani, Bina & Sven, Inez & Javier & Jaqueline & Susana & Isolde López de Ceballos, Mijk van Dijk & Kathy Langer, Marcello Bolcato & Tavalina, Mike Bülow, Sandra Borowietz, Monika & Heiner Döhring, Nartak, Kavisha, Luis & Nils & Susanne Lomer, Punyesh,  Habiba, Saeeda & Samvad, Sangeet, Madeleine
  • Angel López Váldez, Maria & Elena & Sophie & Vincent Buscher, Mutti & Günter, Onkel Schorsch & Erika & Ramona Glawinski, Yolanda, Victor Manuel, Encarnacion & Victor Pérez López
  • Chandani, Raaji, Siddharta, Tarit & Tyohar @ Pacha Mama, Karioka & Family
  • Abi'85 Kirchhain (Hessen), Aditya Sharma/Anja Schneider/EC Zander/Frank Menzel/Uwe Wassermann/Volker Düspohl @ Fritz (orb), Alejandro/Ángel/Pepo @ Action Wheels Records (Madrid, Spanien) Antonio/Carmina/Eva/Javier/Laurent/Mercedes/Rafa/Yolanda @ Formula-Sí (Madrid, Spanien), Axel Wirtz/Tobias Lampe & Superstition Records, Bine/Claudio/Nartak/Teckle @ Free Form, Dirk/Karina/Till/Frankie/Gordon @ No Ufos & Sternradio, Frank Wüstemann & efa-Medien GmbH (Berlin), Klaus Maeck & Freibank, Ludger Kreilos/Yorieck Niess & Die Weltensegler, Natascha/Oli/Ralf @ Hirschbar, Pepe Moreno & emd (Berlin), Terra Brasilis, Tom Tykwer & X-Filme

 

Anea – die erste Auskopplung auf 12-Inch Vinyl

12-Inch-Vinyl-Darshan-M-Lopez-Anea
2000: Anea, 12-Inch Vinyl

Künstler: Darshan M. López

w&p: Oliver Lieb & Marcos Lopez Boncoeur

pu: BMG Edition Mooze / Copyright Control

A-Seite: Anea – Retiro Mix [07:36]

B-Seite: Anea – Box Of Frox Mix [07:37]

Veröffentlicht: 04.12.2000

 

Benno/Bodo – die zweite Auskopplung auf 12-Inch Vinyl

12-Inch-Vinyl-Darshan-M-Lopez-Benno-Bodo
2001: Benno/Bodo

Künstler: Darshan M. López

Titel: Benno/Bodo

w&p: Marcos Lopez Boncoeur

pu: Copyright Control

A-Seite: Benno/Bodo – Eisbär, Krieger & Freunde Mix [08:01]

B-Seite: Benno/Bodo – Action Wheels Remix [6:05]

Veröffentlicht: 06.08.2001

Special thanks to Mijk van Dijk

 


♥ CD mit persönlicher Widmung für 10 EUR ♥

Mail an: ml (at) marcoslopez.de

Auch als Digital Download im → MP3-Shop