DAs Flower Power Festival fand am 27. Juli 2018 statt.

DJ Mix: Flower Power Festival, Freiberg 27. Juli 2002

Hier geht es um den Live-Mitschnitt eines DJ-Sets von Marcos López. Er wurde im Juli 2002 in Freiberg (Sachsen) auf einem Open Air Festival mitgeschnitten und im Januar 2018 auf Mixcloud veröffentlicht.

Denk' ich an Freiberg… Denke ich an alte Zeiten und Ereignisse der letzten Jahre… Ich denke an nette Leute und Nazis. Die Presse ist voll davon. Wie Migranten dort – gelinde gesagt – von Demonstranten nicht willkommen geheißen wurden. Wie rassistische Parolen in der Universitätsstadt zum normalen Alltag gehören, wie Menschen bepöbelt werden, weil sie vor Krieg und Bomben und Hunger geflohen sind.

DJ-Mix Flower Power Festival – Teil 1

Denk' ich an Freiberg… Dann denke ich auch an Susan. Eine der liebenswürdigsten Mädels, die ich in meinen wilden Radio- und Techno-Jahren von 1991 – 2003 kennen lernte. Sie war mit ihrer blonden Mähne irgendwie immer da, wenn es nach Sachsen ging. Sie kam auch ab und an nach Berlin, sie tanzte "all night long". Sie war sowas von positiv – und starb später an einem Keks, der Erdnüsse enthielt. Gegen die war sie allergisch. Sie erstickte. Liebe Susan, ich denke an dich…

Denk' ich an Freiberg… Denke ich an Wolly D. Mit ihm und DJ Jumble habe ich, ebenfalls 2002, Vocals zu einem Track von uns in seinem Studio aufgenommen. Und ich denke an viele andere DJs und Musikbegeisterte, die in diesem speziellen Region, nicht weit von Grenze nach Tschechien, die elektronische Fackel mit Parties, Produktionen und jeder Menge Euphorie zum Leuchten brachten.

Und ich denke an das Flower Power Festival in Freiberg, das ich im Sommer 2002 in der Nacht von 2:00 – 5:00 Uhr bespielte. Es ist mir aufgrund der Stimmung und der Leute noch in sehr guter in Erinnerung geblieben. Als ein Event, an dem Freunde zusammen kamen, auf dem Dancefloor des Zeltes, mit einem Mischpult, das nicht ganz astrein den Sound wiedergab, in einer Sommernacht, die mir – nach einem Burnout und einer Operation im Frühling – wie ein wunderbares Geschenk vorkam.

DJ Mix Flower Power Festival – Teil 2

Ich mag diesen Mix immer noch. Tracks daraus würden in einem aktuellen Club-Set sicher ein paar Beats langsamer gespielt werden. Ihr könnt ihn ja pitchen 😉

Also, ich spiel' den Mix ab und denk an das Flower Power Festival in Freiberg, Sounds und Bilder fluten meinen Kopf…

PS: Das DJ-Set wurde in der Zeit von 2:00 bis 5:00 Uhr morgens gespielt und auf einem DAT-Recorder mitgeschnitten. Es kam zu diversen Brummschleifen (knistern und knattern im Mix) und Übersteuerungen (die der Stimmung geschuldet waren).

Veröffentlicht von

Marcos López

Marcos López ist Musikexperte, Online-Redakteur, Web-, Medien- und Filmgestalter. Als erfahrener und versierter Spezialist hat er sich auch als Radiomoderator, DJ & Produzent einen Namen gemacht. Sein Projekt Marmion mit den Titel Schöneberg ist international bekannt. Er hat einige Weltreisen absolviert und verbrachte mehr als acht Jahre im Ausland (Australien, Costa Rica, Bali, Japan, Russland, USA, Südafrika, Thailand, Spanien, Indien, etc.). Von 2008 bis 2016 war er Redaktionsleiter der Musikvideoplattform c-tube. Der Berliner beschäftigt sich des Weiteren mit den Themen Film, Fußball, Journalismus, Internet, Archivierung, Dokumentation, Meditation, Ernährung, Laufen und Familie. Du findest Marcos auch auf facebook, twitter, youtube, mixcloud und familienclip.

Ein Gedanke zu „DJ Mix: Flower Power Festival, Freiberg 27. Juli 2002“

  1. Hallo Freunde! Sollte jemand Bilder dieser Nacht in seinem Besitz wähnen, so gebt mir Bescheid. Wenn qualität und Auflösung passen, binde ich sie gerne in diesen Beitrag ein. Ebenso den Flyer zum Festival. DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .