Interview: Mijk van Dijk, dt64, 20. Juni 1992

Produzent Mijk van Dijk im Interview mit Marcos López, dt64 – Partyzone (Nightflight), in der Nacht von 20. auf den 21. Juni 1992, 00:15 Uhr [07:08]

Noch ganz am Anfang seiner Produzenten-Karriere, aber schon mittendrin in der Elektronik-Szene Berlins: Mijk van Dijk. Nach diversen Produktionen, die auch in den Clubs ihren Anklang fanden, war es Zeit ihn als Studiogast zu präsentieren.

Veröffentlicht von

Marcos López

Marcos López ist Musikexperte, Online-Redakteur, Web-, Medien- und Filmgestalter. Als erfahrener und versierter Spezialist hat er sich auch als Radiomoderator, DJ & Produzent einen Namen gemacht. Sein Projekt Marmion mit den Titel Schöneberg ist international bekannt. Er hat einige Weltreisen absolviert und verbrachte mehr als acht Jahre im Ausland (Australien, Costa Rica, Bali, Japan, Russland, USA, Südafrika, Thailand, Spanien, Indien, etc.). Von 2008 bis 2016 war er Redaktionsleiter der Musikvideoplattform c-tube. Der Berliner beschäftigt sich des Weiteren mit den Themen Film, Fußball, Journalismus, Internet, Archivierung, Dokumentation, Meditation, Ernährung, Laufen und Familie. Du findest Marcos auch auf facebook, twitter, youtube, mixcloud und familienclip.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.