Grandiose Stimme, fantastischer Song: Dynamite (Acoustic) von Sigrid

Kürzlich entdeckt und mit zunehmender Tiefenwirkung berührt: Sigrids "Dynamite (Acoustic)". Auch wenn mich die Performance in diesem Clip irritiert — das Playback wirkt nicht wirklich 'synchron' zwischen Gestus, Mimik und Intensität — und ich mich Frage, ob Sigrid eine Adele 2.0 abgeben will / soll / möchte, finde ich den Song grandios, auch was das Arrangement und die unterschiedliche Dynamik anbetrifft. Und da ich unterwegs meist keine Clips anschaue, um die Datenflatrate zu schonen, genieße ich einfach nur das Audio. Sowieso besser. Für die Fantasie. Augen schließen und tragen lassen. Und nochmal und nochmal und nochmal…

Veröffentlicht von

Marcos López

Marcos López ist Musikexperte, Online-Redakteur, Web-, Medien- und Filmgestalter. Als erfahrener und versierter Spezialist hat er sich auch als Radiomoderator, DJ & Produzent einen Namen gemacht. Sein Projekt Marmion mit den Titel Schöneberg ist international bekannt. Er hat einige Weltreisen absolviert und verbrachte mehr als acht Jahre im Ausland (Australien, Costa Rica, Bali, Japan, Russland, USA, Südafrika, Thailand, Spanien, Indien, etc.). Von 2008 bis 2016 war er Redaktionsleiter der Musikvideoplattform c-tube. Der Berliner beschäftigt sich des Weiteren mit den Themen Film, Fußball, Journalismus, Internet, Archivierung, Dokumentation, Meditation, Ernährung, Laufen und Familie. Du findest Marcos auch auf facebook, twitter, youtube, mixcloud und familienclip.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.