Gefangen mit Ryan Adams. Eine Albumbesprechung

Um es gleich vorweg zu sagen: es geht hier um Ryan Adams, den amerikanischen Musiker, und nicht (!) um Bryan Adams, dem kanadischen Rockstar, der sich → in Oberschöneweide diverse Ateliers zulegte, die er später → wieder größtenteils verkaufte.  Und: es dauert hier relativ lange, fast 2000 Worte, bis es zur eigentlichen Besprechung von Prisoner kommt (Tipp: Zur Abkürzung geht's → hier lang…). Gefangen mit Ryan Adams. Eine Albumbesprechung weiterlesen