Interview: Cosmic Baby, 8. Mai 1999 – Teil 1

Musiker & Produzent Cosmic Baby im Soundgarden von Marcos López auf Fritz (orb), 8. Mai 1999 – Interview, Teil 1 [07:13]

 

Siehe auch:

 

Gespräch: Mit MC Lücke über Metallica, 1998

Marcos López und MC Lücke über Metallica, Soundgarden, Fritz (orb), 1998 [06:53]

 

Mixtape: Techno in Homberg (Ohm) – On a rainy Day (1998)

Mixtape – Techno in Homberg (Ohm) – On A Rainy Day by Marcos López on Mixcloud

An einem verregneten Tag 1998, in der hessischen Heimat weilend um meine Mutter zu besuchen, nahm ich auf einer Kassettenseite dieses Stop-And-Go-Mixtape auf. Mit dabei u.a. Quadra (aka Hiroshi Watanabe) und Da Hool

Interview: Weltensegler, 6. August 1998 – Teil 2

Das Album "Der Weltensegler" sorgte für Furore. Das Interview mit den Machern aus Freiburg ließ spannende Einblicke in die Geschichte und die Produktion gewähren. Im Soundgarden auf Fritz (orb), 6. August 1998 – Teil 2 [09:35]

 

Siehe auch:

 

Interview: Weltensegler, 6. August 1998 – Teil 1

Das Album "Der Weltensegler" sorgte für Furore. Das Interview mit den Machern aus Freiburg ließ spannende Einblicke in die Geschichte und die Produktion gewähren. Im Soundgarden auf Fritz (orb), 6. August 1998 – Teil 1 [08:57]

 

Siehe auch:

 

Radiosendung: dt64, Partyzone, 21. November 1992

Radiosendung – dt64 – Partyzone – 21. November 1992 by Marcos López on Mixcloud

Ab Juli 1992 (bis August 1993) moderierte ich jeden Samstagabend die Partyzone auf dt64, von 19:00 – 00:00 House, Trance & Techno. Mit zahlreichen Studiogästen und Besuchern.

Am 21. November 1992 mit Platten von Dr. Motte, The Shamen, Sven Väth, The Orb u.v.a. Studiogast war DJ Henry (HH).

Radiosendung: dt64, Partyzone, 26. September 1992

dt64 – Partyzone – 26. September 1992 – Basis Posse by Marcos López on Mixcloud

dt64 – Partyzone – 26. September 1992 – Basis Posse [46:58] // Zu Gast die Crew des Leipziger Underground Clubs Basis inklusive der DJs Josh & Jens. Neben den lustigen Interviews, in die ständig etwas aus dem Hintergrund eingeworfen wird, ist vor allen Dingen eine Sache besonders bemerkenswert, nämlich die Ankündigung der Basis Posse zur Eröffnung eines neuen und eigentlich als Konkurrenz zu sehenden Clubs in Leipzig-Konnewitz: Distillery. Die also im Herbst 1992 beginnende Erfolgsgeschichte der Distillery wird auch heute noch (Stand: März 2014!) fortgeschrieben. Gratulation! Doppel-Gratulation.

Radiosendung: dt64, Partyzone, 18. Juli 1992 – Teil 1

dt64 – Partyzone – 18. Juli 1992 (19 – 24 Uhr) – Teil 1 by Marcos López on Mixcloud

dt64 – Partyzone – 1992-07-18 (19-24 Uhr) – Teil 1 [93:20] // Eine Partyzone, die nach dem Abgang von dt64 aus den UKW-Frequenzen ab dem 28. Juni 1992 nur noch auf Mittelwelle und über Satellit erreichbar war. Diese Sendung stand ganz im Zeichen einer One-Man-Show, in der ich zugleich mixte und moderierte.

In der zweiten Stunde dieser Sendung wurden dann drei Alben näher vorgestellt, in dem gleich mehrere Songs gespielt wurden. Dabei waren Künstler Zyon, Dee-Lite und Bass Bumpers.

Interview: Mijk van Dijk, dt64, 20. Juni 1992

Produzent Mijk van Dijk im Interview mit Marcos López, dt64 – Partyzone (Nightflight), in der Nacht von 20. auf den 21. Juni 1992, 00:15 Uhr [07:08]

Noch ganz am Anfang seiner Produzenten-Karriere, aber schon mittendrin in der Elektronik-Szene Berlins: Mijk van Dijk. Nach diversen Produktionen, die auch in den Clubs ihren Anklang fanden, war es Zeit ihn als Studiogast zu präsentieren.

Radiosendung: dt64, Deutsche Dance Charts, 25. Januar 1992

dt64 – Deutsche Dance Charts – 25. Januar 1992 – Part 1 by Marcos López on Mixcloud

Herrlich, herrlich, was in den frühen 1990ern so alles in den Deutschen Dance Charts versammelt war… und diese Sendung auf dt64 war die einzige, die diese Charts zum Klingen brachte.

Gleichzeitig schlugen die Deutschen Dance Charts auf dt64 eine Brücke zwischen den Sounds & Songs aus Diskotheken & Kommerztempeln und zahlreichen Stücken des sogenannten Undergrounds. Geile Zeit, tolle Tracks!