Radiosendung: dt64, Step On, 29. Januar 1991

Radioshow – dt64 Step On – 29. Januar 1991 by Marcos López on Mixcloud

Hier ist eine weitere Step On-Sendung von dt64, von der ich nicht allzu viele mitgeschnitten habe. Interessant werden die Mitschnitte unter dem Aspekt, dass zur mittäglichen Sendezeit, wenn andere Sender z.B. Wunschmusik der Hörer spielten, Step On Musik aus den Clubs und Diskotheken präsentierte. Viele Tracks der Berliner Clubnächte konnte ich so ins Mittagsprogramm 'einschleusen' und auch meinem schweren Hang zu Pop und Piano House fröhnen. Herrlich!

Die Sendung aus Berlin wurde Anfang der 1990er in der halben Republik – "Von Hiddensee bis Nürnberg…" –  ausgestrahlt. An der Baustelle Ostkreuz entlang, Richtung Nalepastraße und dann rein ins Funkhaus der ehemaligen DDR – immer wieder ein Erlebnis!

Radioshow-Marcos-Lopez-dt64-Step-On-1991-01-31
Das Original-Tape der aufgezeichneten Step On-Sendungen 29. & 31. Januar 1991. Foto: © Marcos López 2013

Das auf dem Foto zu sehende Original-Tape zeigt am rechten unteren Rand einen interessanten Namen: Frank Menzel, heute immer noch umtriebiger Musikredakteur von Fritz (rbb). Er war damals für die inhaltlich-technische Umsetzung mitverantwortlich und 'fuhr' die Sendung oft selber, d.h. er bediente die Regler auf Handzeichen, da dt64 ein klassisches Moderatoren-Studio hatte, in dem es auf der einen Seite einen Tisch samt Mikrofon gab, die Technik aber 'von der anderen Seite' (hinter der Glasscheibe) bedient wurde.

Veröffentlicht von

Marcos López

Marcos López ist Musikexperte, Online-Redakteur, Web-, Medien- und Filmgestalter. Als erfahrener und versierter Spezialist hat er sich auch als Radiomoderator, DJ & Produzent einen Namen gemacht. Sein Projekt Marmion mit den Titel Schöneberg ist international bekannt. Er hat einige Weltreisen absolviert und verbrachte mehr als acht Jahre im Ausland (Australien, Costa Rica, Bali, Japan, Russland, USA, Südafrika, Thailand, Spanien, Indien, etc.). Von 2008 bis 2016 war er Redaktionsleiter der Musikvideoplattform c-tube. Der Berliner beschäftigt sich des Weiteren mit den Themen Film, Fußball, Journalismus, Internet, Archivierung, Dokumentation, Meditation, Ernährung, Laufen und Familie. Du findest Marcos auch auf facebook, twitter, youtube, mixcloud und familienclip.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.